Happy Box oder Happy irgendwas/ Happy jar or happy whatever

Ihr kennt das: Man erinnert sich immer an die schlechten Dinge, die in der Vergangenheit/ im vergangenen Jahr passiert sind, aber nur an wenige gute.
Lasst mich da Abhilfe schaffen!
Dieses Projekt könnt ihr jederzeit anfangen: an eurem Geburtstag, Halloween, Neujahr, heute…
Es ist wahnsinnig simpel:

Nimm etwas, wo du Zettelchen rein tun kannst. Da, die Pralinenschachtel.
Irgendwas, was du ein Jahr lang rumstehen haben kannst.
Wenn du willst kannst du es beschriften, zum Beispiel als „Happy *irgendwas* 20XX“.

Such dir einen Stift und einen kleinen Zettel.
Schreib etwas Gutes auf, das in letzter Zeit passiert ist – nicht unbedingt etwas großes, eher etwas wie „hab gute Musik gehört“ oder „war produktiv“. Was auch immer dir einfällt.
Sei vielleicht etwas genauer als ich in den Beispielen. ;D
Wenn dir nichts einfällt, leg doch etwas Geld rein oder so. 🙂

Mach das übers Jahr hinweg immer, wenn dir was Gutes passiert ist.
Und ein Jahr später kannst du all die glücklichen Erinnerungen nocheinmal nachlesen und das ganze Geld ausgeben. ;3

___________________________________

Y’know how you always remember all the bad stuff that happened to you in the past (year), but never the good things (except for those few very, very great things)?
Well, let me help you with that.
You can start this project whenever. Your birthday, Halloween, New Years, today….
It’s incredibly simple:

Go find something you can put notes in. There, that empty chocolate box. Anything that you wouldn’t mind having around for another year.
Now you may or may not mark it as your ‚happy *thing* 20XX‘.

Then go find a pen and something to write on.
Write something good down that happened recently – not just the super big things, rather stuff like “listened to really good music today“ or “was productive“. Whatever you want.
Maybe be a bit more specific, though. ;D
Can’t think of anything? Why not put a bit of money in there.

Repeat over the year, whenever something good happened.
And in a year you can read all these happy notes, that make you smile and spend all that money. ;3

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s